fr

Die ERFA-Gruppe «Sicherheitsbeauftragte» trifft sich zweimal jährlich zu je einer halbtägigen Tagung, welche dem Erfahrungsaustausch und der Information dient. Die Teilnehmenden haben die Möglichkeit selber Tagungsthemen vorzuschlagen, welche besprochen werden sollen. Zu speziellen Themen oder zur Erläuterung neuer Vorschriften werden je nach Bedarf Spezialisten beigezogen. Durch die branchenübergreifende Zusammensetzung sowie dem Know-how der Teilnehmer ergeben sich wertvolle Synergien.

Die Teilnahme steht Teilnehmern der ECO SWISS Branchenlösung offen und ist im Jahresbeitrag der Branchenlösung inbegriffen. Neue Teilnehmende an der EKAS Branchenlösung sind jederzeit herzlich willkommen. Die Geschäftsstelle gibt gerne Auskunft.